Vendors: Máté

Die Familienkellerei Máté erstreckt sich über zwei Hügel in der gemässigten, meernahen Zone von Montalcino. Das fantastisch vielschichtige Terroir liegt zwischen 270 und 360 Meter über dem Meer und wurde schon in der Antike als Weinberge genutzt. Die sechs Hektaren Anbaufläche wurden von einem berühmten Önologen aus dem Piemont gestaltet und erstrecken sich zwischen mediterranen Wäldern mit Kräutern und wilden Beeren. Der Ertrag wird durch jährlich drei Grünschnitte extrem niedrig gehalten, was die Aromen konzentriert. Die Trauben werden allesamt per Hand gepflückt, wenn sie die volle Reife erlangt haben. Die gesamte Jahresproduktion liegt bei nur 25‘000 Flaschen.